Ethik

Corporate Social Responsibility

Wir sind uns bewusst, dass Erfolg ohne die Einhaltung ethischer Werte kein wahrer Erfolg ist. Wir wissen, dass wir gegenüber der globalen Gemeinschaft auch in der Pflicht stehen. Aus diesem Grund nehmen wir uns den Leitsatz «Big enough to help, small enough to care» zu Herzen.

Gesundheitsförderung

 

Die Mitarbeitender von Orbium betätigen sich weltweit an lokalen Wohltätigkeitsveranstaltungen zur Gesundheitsförderung. Dabei konzentrieren wir uns auf Gemeinschaften, denen es weniger gut geht als uns.

Die Mitarbeiter von Orbium in Manila spenden regelmässig Geld für Waisenkinder, Krebspatienten und andere hilfsbedürftige Menschen vor Ort.

In Europa leisten unsere Beraterinnen und Berater Freiwilligenarbeit für die Caritas und ähnliche Organisationen. Sie verpflichten sich für ganztägige Arbeitseinsätze und unterstützen mehrmonatige Schulungen.

Orbium fördert auch verschiedene Projekte wie zum Beispiel das RAFT-Projekt des Universitätsspitals Genf und stiftet Geld für vergleichbare Organisationen in Kamerun, Nigeria und Bolivien.

Bildungsförderung

 

Wir können uns einen Alltag ohne Technik nicht mehr vorstellen. Zahlreiche Bevölkerungsgruppen rund um den Globus haben jedoch keine Möglichkeit, dieses moderne Grundbedürfnis zu decken. Aus diesem Grund statten wir Waisenkinder in Madagaskar und Indonesien mit kostenlosen Laptops aus. Sie sorgen dafür, dass diese Kinder den Anschluss an die Zukunft nicht verpassen und moderne Technologien wirkungsvoll einsetzen können.